Unternehmensgruppe Forster

Sie sind hier: Startseite > Wir über uns > Unternehmenshistorie

Unternehmenshistorie

 UH Bild

 “Die gute handwerkliche Arbeit unserer Mitarbeiter, war die Grundlage
 für die heutige Unternehmensstruktur.”

Wilhelm Forster und Christian Forster

 

2016
Gründung der Forster Tür & Tor GmbH
Betriebsübernahme in Reichenbach / Vogtland

2015
Unternehmensnachfolge mit neuer Unternehmensstruktur
Christian Forster übernimmt als geschäftsführender Gesellschafter
die Leitung der Unternehmensgruppe Forster

2009
Aus der ehemaligen Porzellanfabrik Mitterteich wird ein Metallbau Betrieb
und die Unternehmenssparten Metallbau und Blechbearbeitung werden auf
zwei Standorte aufgeteilt

2002
Der bestehende Schlossereibetrieb wird in die Metallbau Forster GmbH & Co. KG
umgewandelt. Wilhelm Forster und Christian Forster führen nun die Geschäfte
gemeinsam.

1992
Umzug ins Industriegebiet Birkigt in Mitterteich

1974
Wilhelm Forster übernimmt den Schmiede- und Schlossereibetrieb von
seinem Vater

 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben